Compagnia Cocolores  Theaterspektakel im Stile der Commedia dell'arte
                                

Amore 2017 

Mit Eurer Hilfe haben wir es tatsächlich geschafft, über Crowdfunding mehr als 6000 Euro einzusammeln. Das ist eine gute Basisfinanzierung, mit der wir unser diesjähriges Projekt "Amore, Amore!" realisieren zu können.

Vielen Dank an alle unsere Fans, FreundInnen und UnterstützerInnen – das war eine tolle Erfahrung und gibt uns ein gutes Gefühl!

Zu unserer großen Freude haben wir auch noch eine Förderung durch eine Stiftung erhalten sowie Sponsorengelder von der Firma Schwörer,der Rechtsanwaltskanzlei DEHR aus Tübingen und der Brauerei Berg.

Es hat sich inzwischen sehr viel getan: Der Text zum Stück ist seit Ostern fertig, alle Rollen sind besetzt und die Theatertruppe ist wieder komplett! Wir haben (wieder mit der tollen Anleitung und Hilfe von Therese Gottschalk) neue Masken gebaut und bemalt. Zwei Romalieder haben deutsche Texte bekommen und Bernhard Mohl hat ein wunderbar schlaraffiges Lied für uns komponiert!

Die ersten Proben haben gezeigt: Auch diesmal ist eine tolle Theatertruppe zusammengekommen und wir, aber sicherlich auch die ZuschauerInnen, werden wieder viel Spaß bei den Aufführungen haben!